Wie wird ein Neoprenanzug entsorgt?

Ein Neoprenanzug entsorgen geht das überhaupt? Neoprenanzüge können durchaus eine teure Investition sein. Je nachdem, wie aktiv Sie sind, kann ein Neoprenanzug zwischen einem und fünf Jahren halten. Wenn Sie also seit über einem Jahrzehnt regelmäßig tauchen oder surfen, haben Sie vielleicht schon drei oder vier Neoprenanzüge gekauft. Wenn das Neopren jedoch wirklich alt, steif und voller Löcher ist, ist es an der Zeit, es wegzuräumen. Anstatt ihn im Schrank zu lassen und auf eine Gelegenheit zu warten, die nie kommt, sollten Sie eine neue Zukunft für ihn planen.

Da Neopren ein so vielseitiges Material ist, gibt es viele praktische Dinge, die Sie tun können, indem Sie Ihren Neoprenanzug einfach recyceln und entsorgen. Es gibt grundsätzlich vier Möglichkeiten:

  1. Recyceln/ Upcycle,
  2. Neoprenanzug flicken und reparieren
  3. Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr Tauchen können, können Sie Ihren Neo verkaufen.
  4. Oder spenden.
Ganz wichtig!! Entsorgen Sie Neoprenanzüge nicht im Müll oder werfen Sie sie es nicht weg. Denken Sie daran, dass Neopren ein nicht biologisch abbaubares Material auf Erdölbasis ist. Es wartet ein neues Leben auf Ihre zweite Haut.

Neoprenanzug entsorgenRecyceln und Upcycling Ihres alten Neoprenanzugs

Mit einer Schere und der Fantasie eines Tauchers können Sie eine breite Palette aufregender neuer Gegenstände für Ihr tägliches Leben schaffen. Wie z.B. Armbänder, Laptop-Schutzhüllen, Kamerataschen, Thermohüllen, Schlüsselbund-Taschen, Mauspads, Flossen-Hüllen, Strandzubehör, Kleider, Tops, Röcke, Jacken und Yogamatten sind einige der nützlichen Dinge, die Sie mit Neopren hervorbringen können.

Wenn Sie kein Heimwerkspezialist sind, können Sie Ihren gewaschenen Neoprenanzug jederzeit Organisationen anbieten, die Neoprenanzug-Recyclingprogramme durchführen. Sie werden die besten Teile des Neoprens zuschneiden und brandneue Produkte herstellen.

Häufig wird Neopren beim Recycling mit anderen synthetischen Kautschuk gemischt, um neue synthetische Gummimischungen herzustellen, die in einer Vielzahl von Produkten wie Sportschuhen verwendet werden. Dieser recycelte Synthesekautschuk ist billiger und einfacher herzustellen als neues Neopren, und es ist billiger und weniger umweltschädlich als die Ernte von Naturkautschuk.

Ihren alten Neo reparieren

Natürlich wird die Reparatur immer eine erste Option sein, wenn Sie versuchen, die Lebensdauer Ihres Neoprenanzugs zu verlängern. Wenn Sie viele Jahre lang getaucht oder gesurft haben, stehen die Chancen gut, dass Sie einen oder zwei alte Neoprenanzüge behalten haben, von denen Sie kompatible Neoprenkleber für notwendige Reparaturen an Ihrem aktuellen Neoprenanzug beziehen können. Dies kann dazu beitragen, die Lebensdauer Ihres aktuellen Anzuges zu verlängern und gleichzeitig auch Ihren alten Anzug zu recyceln.

Manchmal genügt wirklich nur ein kleines Neoprenpflaster, um die Lebensdauer Ihres Neoprenanzugs zu verlängern. Löcher und Risse im Neopren lassen sich recht einfach reparieren. Schneiden Sie ein Stück synthetischen Kautschuk von einem unerwünschten Modell ab und tragen Sie es auf Ihren neuesten Schutz auf. Wenn Ihr Neoprenanzug jedoch stark beschädigt ist, können Sie jederzeit versuchen, die Arme oder Beine abzuschneiden und einen neuen Neoprenanzug zu bauen, der im Notfall verwendet werden kann.

Möglicherweise erhalten Sie am Ende einen wärmeren Schutz. Wenn Ihr Neoprenanzug einen schweren Riss im Unterarm- oder Beinbereich erlitten hat, bedeutet das nicht, dass Ihr Neoprenanzug abgeschrieben ist. Es gibt viele Spezialisten, die in der Lage sind, Änderungen an Ihrem Neoprenanzug vorzunehmen, um seine Lebensdauer zu verlängern, sei es als kurzer Neoprenanzug oder als rekonfigurierter Anzug.

Neopren ist bekannterweise weich und flexibel, aber auch langlebig, robust und widerstandsfähig. Wenn Sie sich um einen Neoprenanzug kümmern, kann er ein Jahrzehnt oder länger halten. Reinigen Sie ihn regelmäßig mit einem neopren sicheren Shampoo/Conditioner, halten Sie ihn vor der Sonne geschützt, wenn er nicht in Gebrauch ist, und lassen Sie ihn an der Luft trocknen, und Sie können die Lebensdauer Ihres Neoprenanzugs erheblich verlängern.

Aber unabhängig davon, wie gut Sie einen Neoprenanzug pflegen, wenn Sie ihn regelmäßig benutzen, muss er irgendwann ersetzt werden. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass der Neoprenanzug dann endgültig ausgewechselt werden muss.

Verkaufen statt Neoprenanzug entsorgen

Selbst Neoprenanzüge die lange nicht mehr benutzt worden sind manchmal gut genug, dass jemand sie als Ersatz behalten oder als Einsteigeranzug verwenden kann, während die Person noch unterschlossen ist sich ein Neues zu kaufen. Wenn Sie einen Neoprenanzug haben, den Sie nicht mehr wollen, ist es mit dem Aufkommen von eBay und anderen klassifizierten Websites einfacher denn je, Ihren unerwünschten Neoprenanzug loszuwerden und jemand anderen davon profitieren zu lassen. Der Müll des einen ist der Schatz des anderen.

Spenden

Wenn Sie sich nicht die Mühe machen wollen, Anfragen von potenziellen Käufern zu bearbeiten, können Sie jederzeit Ihren Neoprenanzug spenden. Es gibt einige großartige Stellen, bei denen Neoprenanzüge, die nicht mehr benutzt werden von Organisationen verwendet werden, die Erfahrungen für unterprivilegierte oder problembelastete Personen anbieten, und bei denen aufgrund von Budgetkürzungen Spenden von Ausrüstung immer willkommen sind.