Neoprenanzug reparieren, kleben, nähen & flicken

Ein Neoprenanzug reparieren – wie soll das funktionieren ? Ist das überhaupt machbar ? Neoprenanzug reparieren kleben und nähen
Jeder kennt das, ist ein Riss erstmal vorhanden dann dauert es nicht mehr lange bis es größer wird.
Eine Neopren Reparatur ist einfacher als man denkt. Neoprenanzüge sind in den letzten Jahren immer leichter und beweglicher geworden, dadurch jedoch auch anfälliger. Die ersten kleineren Risse und Löcher treten bei häufigem Einsatz bereits nach 1-2 Jahren auf.

Aber Erfahrene Taucher zeigen Selbstvertrauen und bleiben in fast allen Situationen cool, aber Neulinge können entmutigt und verwirrt sein, besonders wenn sie zum ersten Mal Schäden an ihrem neuen Neoprenanzug entdecken. Kein Wunder, denn ein guter Neoprenanzug ist der größte Ausgabenposten im Outfit. Offen gesagt, die Notwendigkeit, einen neuen Neoprenanzug oder sogar relativ preiswerte Neoprenhandschuhe für jedes kleine Loch oder Schnitt zu kaufen, ist unrentabel. Für einen aktiven Taucher ist nicht die hellsten Aussichten.

Kleinere Beschädigungen am Anzug oder seinem Zubehör sind ein unangenehmes, aber typisches Ereignis, deshalb ergänzen viele Hersteller von Tauchausrüstungen die aus Neopren gefertigten Artikel und Zubehörteile mit speziellen Reparatur-Sets.
Wie man ein Neoprenanzug reparieren kann und was dabei zu beachten ist erfährt man in diesem Ratgeber.

Die häufigsten Ursachen für Schäden sind:

  • Natürliche Abnutzung (Alterung) des Neoprenanzugs (Nähte, Stellen mit erhöhter Belastung)
  • Es entstehen Kanten und Dehnungen am Stoff, die durch unsachgemäßes Anziehen (unvorsichtig oder mit erhöhtem Kraftaufwand) verursacht werden
  • Fehlen zusätzlicher Schutzeinrichtungen bei Kontakt mit der Unterwasserwelt (Knieschoner, Handschuhe)
  • Bildung von Schnitten, Einstichen, Löchern infolge unsachgemäßer Verwendung oder Lagerung.

Neoprenanzug Reparatur Methoden

Es gibt unterschiedliche Vorgehensweisen eine Neopren Reparatur durchzuführen.
Die Instandsetzung kann durch Kleben, Nähen, Flicken erfolgen.

Neopren Kleben

Das Kleben ist die einfachste Anwendungsart um ein Neoprenanzug zu reparieren.neoprenanzug kleben
Man kann zwar herkömmlichen Kleber oder Sekundenkleber verwenden und damit auch gute Ergebnisse erzielen.
Ein speziellen Kleber für Neopren ist jedoch vorzuziehen. Bei der Reparatur eines Neoprenanzugs sollten besondere Regeln beachtet werden. Natürlich beschreiben wir hier “leichte Reparaturen” – einen Riss, einen Schnitt, oder gezogene Naht.

Neopren kleben so funktionierts :

  • Das Material sollte unbedingt trocken sein
  • Das Neopren vom Schmutz und Fett befreien, am besten eignet sich hierbei Aceton ( z.B. Nagellackentferner) oder Terpentin
  • Als Nächstes wird der Riss vorsichtig und leicht ausereinandergezogen dann mit etwas Gewicht fixiert, damit es gespreizt bleibt
  • In der Folge wird die erste Schicht von Neoprenkleber auf den Riss dünn aufgetragen. Bevor die zweite Schicht Klebstoff aufgetragen wird, den Kleber ca. 20 Minuten antrocknen lassen.
  • Nehmen Sie dazu Ohrstäbchen und tragen Sie eine dünne Schicht Neoprenkleber auf
  • Tragen Sie nicht zu viel Kleber auf, sonst reibt er nachher auf der Haut
  • Dann weitere 5 Minuten antrocknen lassen, anschließend beide Seiten mit großem Druck aufeinander pressen
  • Im Anschluss den Neoprenanzug vorsichtig ablegen und für ein weiteren Tag trocknen lassen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
info
Tipp: Hinterlege unter die Klebestelle ein Stück Plastikfolie, so dass der Neoprenkleber nicht auf gegenüberliegende Seite des Neoprenanzugs festklebt.
Weiterhin sollte beachtet werden, dass ein geöffneter Kleber nach spätestens 3 Monaten nicht mehr benutzt werden kann.

Neoprenkleber zum Kaufen

Stormsure Neoprenkleber Reparaturset 5g

4,79 €*7,67 €inkl. MwSt.
*am 6.09.2020 um 7:02 Uhr aktualisiert

McNett AquaSure 28 ml Tube Neoprenkleber

8,50 €*10,49 €inkl. MwSt.
*am 6.09.2020 um 7:02 Uhr aktualisiert

Yachticon Neopren Reparatur Set Neoprenkleber

9,95 €*12,75 €inkl. MwSt.
*am 6.09.2020 um 7:02 Uhr aktualisiert

Neoprenanzug-Reparaturset

  • Spezialkleber oder Klebstoff für Neopren (kann sich in der Farbe unterscheiden: weiß oder schwarz).
  • Vorbereitete Gummistreifen (zum Aufkleben oder Flicken).
  • Thermobänder (für Lycra oder Nylon).

Mithilfe eines solchen unkomplizierten Sets kann der Schaden schnell behoben werden und nach einer Stunde kann man wieder seinem Tauchen nachgehen. Allerdings, die Wiederherstellung und Integrität vom wasserdichten Anzug, sollte mit allen Regeln und der Behandlung von Neopren durchgeführt werden.

Neopren nähen

neoprenanzug nähen

Etwas schwieriger gestaltet sich das Nähen von Neopren, jedoch mit etwas Geduld ist das auch zu schaffen.
Wenn man sich für eine Haushaltsnähmaschine entscheidet sind einige Punkte zu beachten.

  • Die Nähgeschwindigkeit sollte langsam sein
  • Sich für eine großzügige Stichlänge entscheiden (3 -3,5)
  • Vorsichtig am Material ziehen damit das Nähstück sich nicht wellt
  • Bei dickerem Neopren ein Zick-Zack-Stich vorziehen und Kante an Kante nähen

Neopren Flicken

Ist der Riss bereits größer, ist eine Neoprenanzug Reparatur durch ein Flicken die bessere Methode.
Hierbei wird die betroffene Stelle einfach aufgeklebt, hierzu gibt es eigens Reparatur-Sets zum Flicken.
Die Vorgehensweise ist die selbe wir beim Kleben. Auch hier gilt die Oberfläche muss sauber und absolut trocken sein.