Neoprenanzug waschen und trocknenWaschmittel benutzen – Richtige Reinigung, Pflege und Aufbewahrung

neoprenanzug taucheranzug waschen & trocknen

Neoprenanzug waschen und trocknen

Ein Tauchanzug kann richtig viel Geld kosten und soll dafür möglichst lebenslang halten. Um dies zu erreichen, beginnt die richtige Pflege schon mit dem vorsichtigen Anziehen. Lange Fingernägel oder heftiges Anreißen können Nähte und Material beschädigen.

Nach jedem Tauchgang oder jedem Aufenthalt im Wasser entfernt Ausspülen unter fließendem Wasser alle Anhaftungen wie Sand, Salz, Algen und anderen Wasserschmutz. Zum Trocknen wird der Anzug links herum auf einen Bügel gehängt oder links herum im Liegen getrocknet.

Da Sonne das Neopren schneller spröde macht und somit verschleißen lässt, muss der Ort zum Trocknen schattig und luftig sein. Zwischen den Saisonzeiten am Strand und im Meer vertragen die meisten Taucheranzüge den Woll- oder Schongang in der Waschmaschine. Damit wird die Besiedelung durch nachteilige Keime und Bakterien verhindert.

Es gibt speziell für Neoprenanzüge Waschmittel und Hygienereiniger der Hersteller. Schleudern ist allerdings tabu. Wird der Neoprenanzug länger nicht getragen, hängt er am besten gründlich trocken und ungefaltet an einem dunklen, frostfreien Ort.

 

Neopren Waschmittel und Shampoo

Wie bereits erwähnt gibt für Neoprenanzüge speziell dafür entwickelte Neopren Waschmittel.
Das Reinigen eines Taucheranzugs ist sehr wichtig um Schäden die von Salz, Schmutz, Chlor und Plankton verursacht werden können zu verhindern.
Man kann zwar herkömmlichen Waschmittel ebenfalls verwenden, jedoch sollte man eher auf Spezialwaschmittel für Neopren setzen.
Diese Pflegemittel verhindern die Bildung von Pilz, Schimmel und unangenehme Gerüche. Darüber hinaus dient es auch um Schäden am Material vorzubeugen.

McNett Neoprenanzug Waschmittel Shampoo

9,50 €*inkl. MwSt.
*am 14.11.2017 um 13:47 Uhr aktualisiert

Rip Curl Neopren Waschmittel Nassanzug Shampoo

9,95 €*11,00 €inkl. MwSt.
*am 14.11.2017 um 13:46 Uhr aktualisiert

Neoprenanzug in die Waschmaschine waschen

Neoprenanzüge können auch in die Waschmaschine gewaschen werden.
neoprenanzug-waschmittel
Jedoch sollte die Temperatur des Waschvorgangs die 30 Grad nicht übersteigen.
Um den Neoprenanzug beim Waschen nicht zu beschädigen die Reißverschlüsse schließen und den Anzug auf links drehen.
Ein schonender Waschgang ist dabei ratsam. Das Wollprogramm einer Waschmaschine ist hierzu am besten geeignet.
Schleudern in der Waschmaschinen für Neopren ist ein absolutes Tabu. Um Restbestände von Seife zu beseitigen empfiehlt es sich ein zweiten Waschgang ohne Waschmittel zu starten.

Neopreanzüge trocknen und aufbewahren

  • Nicht an einer Leine oder Waschständer hängen
  • Kleiderbügel mit breitem Schulterflächen verwenden
  • Nicht in die Pralle Sonne, da die Bestrahlung durch UV-Licht, Neopren spröde werden lässt.
  • Neopren braucht lange bis es wirklich trocken wird. Um unangenehme Gerüche zu verhindern erst wieder benutzen wenn der Anzug tatsächlich vollkommen trocken ist.

Neopren Geruchsentferner

* Preis wurde zuletzt am 14. November 2017 um 13:47 Uhr aktualisiert

 

 

 

 

 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.